Urlaub als Selbstständiger? Mit diesen Tipps ganz einfach umsetzbar

Die Aussage, dass man als Selbstständiger selbst und ständig arbeitet, ist durchaus weit verbreitet. Die Praxis beweist jedoch, selbst und ständig funktioniert nur eine gewisse Zeit. Regelmäßiger Urlaub ist wichtig, um Abstand vom Business zu halten und die Batterien wieder aufzuladen. Urlaub ist also ein wahrer Power Kick fürs Business!

Wir haben für Sie recherchiert, wie man sich als Selbstständiger ideal auf den Urlaub vorbereitet und somit auch sorgenfrei diesen genießen kann.

5 Tipps für eine gelungene Urlaubsvorbereitung:

  • Den optimalen Zeitpunkt für den Urlaub auswählen
  • Den Urlaub früh genug bekanntgeben (Kunden mitteilen etc.)
  • Rechtzeitig eine gute Vertretung suchen – welche Notfalllösungen könnten Sie bieten?
  • Abwesenheitsassistenten schon einen Tag vor Abreise aktivieren
  • Schalten Sie Ihr Mobiltelefon für die optimale Erholung ab

Zu diesem Thema haben wir ebenfalls noch einen interessanten Blog-Beitrag von Ralf Bohnert gefunden, den wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Der erwartungsvolle Titel lautet: 3 Wochen Urlaub als Selbstständiger geht nicht? Meine Erkenntnisse als Einzelkämpfer!

Start-up Berater, offizielle Stellen und EPU/KMU Netzwerke meinen, dass sich Selbstständige bis zu 25 Tage Urlaub pro Jahr einkalkulieren sollten. Interessanterweise ist keine offizielle Statistik zu finden, wie viele Tage Selbstständige denn nun wirklich im Urlaub verbringen. Gibt es das Phänomen „selbst und ständig“ so häufig im Alltag der Selbstständigen, dass aufgrund dessen keine Aufzeichnungen darüber gemacht werden?

Wie im Beitrag beschrieben, lässt man den Alltag leichter hinter sich, wenn man weiß, dass seine Kunden in der Zwischenzeit gut aufgehoben sind. Damit diese gut aufgehoben sind, braucht es aber einen verlässlichen Partner.

Wir von Benefit Büroservice machen es uns zur Aufgabe Ihnen mit unserem Telefonservice stets zur Seite zu stehen. Mit unseren Paketen und Produkten decken wir verschiedenste Aufgaben im Büro- und Telefonservice Bereich ab. Sie können uns auch gerne 7 Tage lang kostenlos testen, um sich von unserer Qualität überzeugen zu können.

Sollten Sie Fragen an uns haben, dann melden Sie sich bitte bei uns. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!