Telefonbetreuung – eine der wichtigsten Verantwortlichkeiten im Unternehmen

Viele Unternehmen nehmen Termine und Aufträge telefonisch entgegen. Jedoch ist die Verantwortlichkeit wer das Telefon betreut oft ungeklärt, sodass es zu unnötigen Wartezeiten am anderen Ende der Leitung kommt. Dies kann natürlich auch negative Auswirkungen auf Ihr Unternehmen haben, wie etwa verärgerte Kunden die möglicherweise den Hörer frühzeitig auflegen. Aus diesem Grund gilt es die Zuständigkeit der Telefonbetreuung frühzeitig festzulegen, um keine Anrufer mehr zu vernachlässigen. Üblicherweise ergeben sich folgende drei Möglichkeiten, die Telefonbetreuung zu bewältigen:

1. Selbst den Hörer abnehmen

Je nach Firmengröße und persönlichen Arbeitsaufwand ist es möglich alle Anrufe auch selbst entgegenzunehmen und diese kompetent zu betreuen. Durch diese Methode kann natürlich schneller eine langfristige Kundenbindung aufgebaut werden, da der Kunde meist mit der selben Person, z.B. der  der Firma in Kontakt tritt. Jedoch ist es oft der Fall, dass im Laufe der Geschäftsjahre die Mitarbeiteranzahl sowie der Arbeitsaufwand steigt und für die persönliche Telefonbetreuung oft keine Zeit mehr bleibt.

2. Eine Sekretärin einstellen

Sobald Ihr Unternehmen eine Größe erreicht hat mit welcher Sie Ihre Anrufer nicht mehr eigenständig betreuen können, wird oft durch das Einstellen einer Sekretärin Abhilfe geleistet. Diese unterstützt oft bei administrativen Tätigkeiten sowie bei der Telefonbetreuung Ihrer Kunden. Eine Sekretärin einzustellen ist grundsätzlich eine gute Idee, jedoch hat man bei dieser Herangehensweise oft mit hohen laufenden Fixkosten zu rechnen, die nicht für jedermann auf Dauer leistbar sind.

3. Einen Telefonservice buchen

Die Lösung, um weder selbst 24/7 erreichbar sein zu müssen noch eine eigene Sekretärin anzustellen, bietet beispielsweise ein Telefonservice. Dabei können Sie Ihre Anrufe an externe Telefonservice-Mitarbeiter weiterleiten, welche in weiterer Folge nach genauer Absprache und Vorgaben Ihre Anrufe entgegennehmen. Ein Telefonservice bietet nicht nur professionelle Telefonbetreuung aus einer Hand sondern ist zudem auch noch kosteneffizient.

Benefit Büroservice als Ihr persönlicher Telefondienst

Sie möchten Zeit und Geld sparen aber trotzdem nicht auf eine verlässliche Telefonbetreuung Ihrer Kunden verzichten? Dann ist unser Telefonservice wohl genau das richtige für Sie. Seit 2014 bieten wir von Benefit Büroservice eine professionelle sowie persönliche Anrufbetreuung für Klein- und Mittelunternehmer an. Nach jedem entgegengenommenen Anruf erhalten Sie zudem eine kurze Anrufinformation damit Sie das Anliegen bei Bedarf lückenlos weiterbearbeiten können. Unsere verschiedenen Pakete garantieren dabei die richtige Lösung für jedes Unternehmen.

Falls Sie nun Interesse an einem externen Telefonservice haben oder noch weitere Fragen ausstehen, rufen Sie uns doch gerne unter +43 800 100 240 an oder kontaktieren Sie uns hier.

Was ist Benefit-Büroservice?