Welche Outsourcing Vorteile gibt es?

Was ist Outsourcing?

Das Wort Outsourcing kommt aus dem englischen Sprachgebrauch und ist eine Zusammensetzung aus den Wörtern outside, resource und using. Die Bedeutung, welche sich daraus erschließt, ist die Nutzung externer Ressourcen bzw. Quellen. Unternehmen verfolgen diese Strategie, wenn einzelne Aufgaben, Teilbereiche oder sogar ganze Geschäftsprozesse an Drittunternehmen ausgelagert werden. Die Auslagerung von Wettschöpfungsaktivitäten auf bestimmte Zulieferer verkürzt somit die Wertschöpfungskette bzw. die Leistungstiefe des Unternehmens.

Welche Outsourcing Vorteile gibt es?

Erfolgreiches Outsourcing setzen moderne Produktions- und Logistikkonzepte voraus sowie die Einbindung von Zulieferern in die Wertschöpfungskette (Supply Chain Management). Die Vorteile des Outsourcings belaufen sich auf Einsparungen bei:

  • Kosten
  • Zeit
  • Ressourcen

Wie können die Outsourcing Vorteile für Ihr Unternehmen effizient nutzen?

Es können die verschiedensten Bereiche ausgelagert werden. Die häufigsten Auslagerungen geschehen in den Bereichen:

  • IT-Dienstleistungen
  • Buchhaltung
  • Büroservice
  • Telefonservice

Unternehmen lagern hauptsächlich Nebenkompetenzen aus, um sich voll und ganz auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren zu können. Des Weiteren werden oftmals Tätigkeiten ausgelagert, welche nicht zwingend vom Unternehmenserfolg abhängig sind.

Welche Nachteile gibt es? 

Ein Unternehmen sollte niemals seine Kernkompetenz auslagern, da man sich durch diese von anderen Unternehmen abhebt. Wenn diese Kernkompetenz verloren geht, verliert man als Unternehmen seinen Wiedererkennungswert.

Es kann sein, dass eine Abhängigkeit zum Zulieferer entstehen kann. Weiters kann das Auslagern von Daten zu einem Datenverlust führen.

Benefit Büroservice als externer Dienstleister

Wir von Benefit Büroservice sind ein verlässlicher Outsourcing Partner für Sekretariatstätigkeiten. Wir nehmen Ihnen zeitraubende Bürotätigkeiten ab, damit Sie sich auf Ihre Haupttätigkeiten konzentrieren können. So nehmen wir zum Beispiel Anrufe für Ihr Unternehmen entgegen, betreuen Anrufer nach Ihren Vorgaben und vereinbaren Termine für Sie im Online Kalender. Die Daten der Anrufer werden aufgenommen und anschließend per E-Mail oder SMS an Sie übermittelt. So haben Sie alle Informationen parat, wenn es Rückfragen geben sollte. Ihre Daten werden DSGVO-konform auf österreichischen Servern gespeichert. Außerdem übernehmen wir bei Bedarf gerne Ihren Postversand.

BESTELLEN Sie jetzt gleich hier eines unserer Pakete oder testen Sie unseren Service für 7 Tage kostenlos!

 

Wie ein Anrufbeantworter nur besser