▷ Englisch buchstabieren – Was ist zu beachten?

Nicht selten ist es der Fall, dass jemand Ihren Namen nicht versteht und sie müssen ihn buchstabieren. Noch schlimmer ist es, wenn Sie den Namen eines Kunden oder Klienten nicht verstehen können, gleichzeitig aber nicht auf englisch buchstabieren können. Aus diesem Grund sollte man auf alle Fälle die Grundlagen des Business Englisch beherrschen und ohne Probleme auch auf englisch buchstabieren können oder es zumindest verstehen, wenn der Gesprächspartner es tut.

Man kann das Buchstabieren in 3 Arten unterteilen. In die Britische, die Amerikanische und die Internationale.

Bei jedem der Drei Arten werden für die jeweiligen Buchstaben andere Wörter verwendet. In der folgenden Tabelle finden Sie die jeweiligen Buchstaben, mit den dazugehörigen Wörtern:

BuchstabeBritischAmerikanischInternational
AAndrewAbelAlpha
BBenjaminBakerBravo
CCharlieCharlieCharlie
DDavidDogDelta
EEdwardEasyEcho
FFrederickFoxFoxtrot
GGeorgeGeorgeGolf
HHarryHowHotel
IIsaacItemIndia
JJackJigJuliet
KKingKingKilo
LLucyLoveLima
MMaryMikeMike
NNellieNanNovember
OOliverOboeOscar
PPeterPeterPapa
QQueenieQueenQuebec
RRobertRogerRomeo
SSugarSugarSierra
TTommyTareTango
UUncleUncleUniform
VVictorVictorVictor
WWilliamWilliamWhisk
XX-MasXX-Ray
YYellowYokeYankee
ZZebraZebraZulu

Ein Beispiel:

„My Name is Schenk: S for Sierra, C for Charlie, H for Hotel, ….!“ – Das wäre ein Standard Beispiel für ein Telefonat, bei dem buchstabiert werden muss.

 

Wenn Sie nicht gewillt sind, am Telefon Englisch zu sprechen, geschweige denn Englisch zu buchstabieren, haben wir die Lösung für Sie. Unser Telefonservice ist bei Bedarf auch in Englisch, daher können Sie sicher sein, dass Ihre Kunden einen professionellen englischsprachigen Auftritt bekommen.

 

Was ist Benefit-Büroservice?
Benefit Büroservice GmbH hat 4,88 von 5 Sternen | 208 Bewertungen auf ProvenExpert.com