5 Tipps für mehr Ruhe im Urlaub

Sie wollen in Ihrem nächsten Urlaub die Batterien wieder voll aufladen?

Sorgen Sie mit unseren 5 Tipps für genügend Ruhe und Erholung im Urlaub. Gerade in der hektischen Zeit wird es für viele immer wichtiger, im Urlaub zu entschleunigen und sich auch ganz auf die Familie konzentrieren zu können. Dazu gehören auch Kleinigkeiten wie z.B. Facebook (Anleitung unten) für ein paar Tage zu deaktivieren.

  1. Einstellung Ihrer Email Abwesenheitsnotiz und eventueller Vertretungsregeln.
  2. Wenn möglich, Firmenhandy oder Firmentelefonnummer umleiten.
  3. Sollte es nicht für alle Themen eine Vertretung geben, definieren Sie eine Eskalations-Richtlinie, was soll wann und wie eskaliert werden. In welchem Zeitraum können Sie antworten. Bedenken Sie dabei allfällige Zeitverschiebungen.

    Benefit Tipp: Als Büroservice Kunde können Sie auch in Eskalationsfällen eine Verständigung per SMS einstellen.
  4. Versuchen Sie 1-2 Tage vor der Abreise schon Urlaub zu nehmen, damit Sie ganz entspannt Ihre letzten Vorbereitungen machen können.
  5. Deaktivieren Sie Ihre Social Media Kanäle für ein paar Tage (Anleitung für die Deaktivierung von Facebook für 7 Tage finden Sie unten).

So können Sie Facebook deaktivieren

  1. Klicken Sie oben rechts auf einer beliebigen Facebook-Seite auf das nach unten zeigende Dreieck.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“ aus.
  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf „Allgemein“.
  4. Klicken Sie auf „Dein Konto verwalten“, dann auf Dein Konto deaktivieren“ und bestätige den Vorgang.
  5. Geben Sie Ihr Passwort für Facebook ein.
  6. Als Grund „Das ist nur vorübergehend“ wählen und dann können Sie z.B. 7 Tage auswählen.
  7. Nochmals auf Facebook „deaktivieren“ drücken.

Bereits mit unserem Paket „Flex 7“ können Sie Ihren Anrufern eine optimale Betreuung während Ihrer Abwesenheit bieten. Mit einer monatlichen Grundgebühr von nur 7 Euro und der Möglichkeit jeden Monat ohne Mindestvertragsdauer und Kündigungsfrist zu kündigen, ist dies eine ideale Lösung für Ihr Anliegen. Haben wir Ihr Interesse für eine telefonische Urlaubsvertretung geweckt? Dann zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen!